Reviews, Analyses & Reflections

Sesame-to-Wall

From Sesame Street to Wall Street, from Bollywood to Tiananmen Square,
a holistic, sometimes satiric review of the ‘soap-operetta’ productions in the power centers of the world.
A look behind the distractions & deceptions the global Oligarchy has prepared for us.

Sunrise - really

An analysis of the performances, created & directed by puppet-politicians and economic con artists.

From the Euro-land Show to the Presidential-Election Circus, from the Kardashian Zoo to the House of Windsor, there is a lot of entertainment out there, numbing & polluting our minds.
Highlighting the famous acts of privatization, – raking in profits with justice & education.
Trying to make sense of a culture which has replaced real education with conditioning,
turning whole generations into smart phone addicts & I-Pot junkies.      → Homo Sociopathis

Revealing a cancerous paradigm, a mental disease, where a constant affirmation of growth & expansion
has created the Precariat of modern society.
– Yes, the appetite for cannon-fodder has not vanished with the abolishment of aristocracies & dictatorships,
in the contrary, it is now more alive than ever.
The new bullies on the block, the sociopaths of our society have created a new kind of oligarchy. They call themselves multinational investors & philanthropists, and they are specialized in the game of ‘economics’.
Their playing-field is everything-we-can-imagine and nothing is sacred.
They play with our common, global resources and bank with the GDP of whole Nations.
Their ‘power-players’ are the labor-forces of ‘Emerging Countries’ and the consumers on one hand,
governments and privatized security forces on the other, all guaranteeing power & profit for just a handful.
Securing the freedom to do their business is top priority, justifying wars to keep their peace.
Controlling research & education is maintaining the law & order of the hierarchic, chauvinistic belief system.

And here & now they are celebrating their Dementia, where the ‘leaders & experts’ of society have completely ignored and totally forgotten that:

Ecology is the Mother of Economics!

And from the ‘Planet of the Apes’ to Washington DC, from Caesar to Obama,
we are still celebrating all kinds & forms of the Fascistic idea.

Fascism is everywhere

As long as we are trapped in the belief that we are superior creatures,
the ‘chosen-ones’ to conquer & control the chaos of wilderness,
blindly following the myth of an absolute good & evil,
and just hope that hard work will spare us from total annihilation…

but

– I’m hopelessly optimistic
that the eternal Life, or Psyche,
will teach
us the lessons we so desperately longing for.

read about the definition of Hope vs Optimism →

Fragmentierungen u. Ungereimtheiten unser hierarchisch, linearen Rationalität.

 

Schon die geistig beschränkte Angehensweise des Fachwissens, und die anthropozentrische,
monokulturelle Konditionierung unser Intelligenz, beinhalten eine fundamentale Problematik !?

Wie schon Einstein festgestellt hat, können wir auf dieser Denkbasis keine vernünftigen Lösungen mehr finden,
und müssen uns erst auf eine ‘neue’ Gedankenebene begeben um die Komplexität des Problems zu erfassen.

Wir benötigen jedoch nicht nur eine grundlegende Änderung unserer Denkweise,
sondern auch eine tiefgreifende Heilung unserer Psyche, dem Leben an sich;

 

– und all das beginnt mit unserer Sprache !
Was wir nicht richtig in Worte fassen können existiert nicht; jedenfalls nicht in Wissenschaft u. Technik.
Erst wenn es zu abstrakten Dingen wie Kunst, Spiritualität oder Philosophie kommt,
wird die Sache etwas schwieriger, die Dinge werden unfassbar und,
metaphorisch gesehen, ‘gleiten uns aus den Händen.

Sprache kreirt, ist der ‘Schöpfer’ u. Ursprung des Verstandes und aller Verständigung,
die Verbindung des Einzelnen mit dem Anderen und dem Ganzen !

Erst ‘Sprache’, in jeglicher Art u. Form, macht uns zu einem sozialen Wesen.
Erst Kommunikation ermöglicht uns ein verantwortliches Verhalten
gegenüber unseren Mitmenschen und dem Rest der Schöpfung.

‘Am Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und Gott war das Wort.’
(1.Moses1.1; Johannes17.5; 1.Johannes1.1; Offenbarung19.13)
Daher beginnt hier alles mit einer Untersuchung des Wortes,
(Griechisch = Logos) der Logik u. dem Sinn des Begriffes.

Schnell kommt dabei ein Gemeinschafts-Sinn zum Tragen, der nicht nur für die Verständigung innerhalb
unser sozalen Gemeinschaft von ungemeiner Wichtigkeit ist, sondern der erst das nötige
Selbstverständnis u. Verantwortungsbewusstsein gegenüber unserer Umwelt ermöglicht.
Diese sozial-emotionalen ‘Sinne’ nutzen nicht nur die verbale Sprache sondern auch averbale Kommunikation
um die Dinge nachvollziehbar zu machen, um Einverständnisse, Einstimmigkeit u. Mitgefühl zu erzeugen.

 

Neurologisch gesehen haben wir dafür ein ganzes Arsenal von Sinneszellen, einschliesslich
der sog. Spiegel- oder Empathie-Neuronen, die in einer gesunden Vernetzung nicht nur ‘Intelligenz‘ bedeuten,
sondern uns mit der sozial-emotionale Intelligenz versorgen, die unsere menschliche Spezies erst zu dem
gemacht hat was sie heutzutage noch sein will, – Homo-Sapiens, der Weise Mensch.
Wie wir sehen können ist leider von der Weisheit nicht viel übrig geblieben.

 

Philosophie, – die ‘Liebe zur Weisheit‘, der Ursprung unser Menschlichkeit,
hat in unserer technologischen Gesellschaft keinen Stellenwert mehr,
u. ist von den abrahamistischen Religionen verdrängt oder verboten worden.
Das sind über 5000 Jahre systematische Diskriminirung u. Manipulation unserer Weltanschauung !`
Erst neuerdings haben wir uns wieder mit Philosophie befasst und dabei auch die östlichen Weisheiten
wie den TaoTeKing u. den Buddhismus wiederentdeckt.

 

Zurück zu den Worten, oder besser, viele Antworten finden wir in der Fragestellung.

Dialektik bzw.Logik u. Rhetorik sind die Künste des Sprachgebrauchs u. aus unserem täglichen Leben
nicht mehr wegzudenken. Von Pädagogik, Psychologie u. Soziologie bis hin zu den
Informationstechnologien von Wissenschaft u. Forschung, dem Internet u. Marketing,
überall ist der Sprachgebrauch das A u.O, das Alpha u.Omega unser Weltbildmanipulation !
Und damit beginnt das ganze Dilemma. A u.O repräsentieren eine Strecke, eine lineare Weltanschauung
wo alles einen Anfang u. ein Ende hat, und dadurch die Voraussetzung für eine absurde Theorie
der unversöhnlichen Gegensätze schafft.

 

Diese Polarisierung von ‘Gut‘ u. ‘Böse‘, die nicht nur Zeit u. Raum beschränk hat, sondern durch die mosaische Gesetzgebung auch eine neue, aber verschrobene Definition von Besitztum schuf, wurde der Ausgangspunkt unser Entfremdung, der Beginn unseres fragmentierten u. diskriminativen Weltbildes.

 

Bereits in der Übergangsphase von Jäger- u. Sammler-Gemeinschaften zu Ackerbau- u. Viehzucht-Gesellschaften schlichen sich skurrile Ideen u. Theorien in unser abstraktes Denken.
In dieser Kulturphase finden wir den Ursprung des hierarchisch, monotheistischen Glaubens,
den Anfang der drei unnatürlichsten, zerstörungswütigsten Religionen menschlicher Zivilisation.
Die Verbannung aus dem Garten Eden wurde zum psychosomatischen Trauma unser
modernen Gesellschaft. Die geistige u. materielle Grenzziehung hat eine kollective perspective
der Aus- oder Ein-geschlossenheit gezeugt, die uns nicht nur zu verlorenen u. entwurzelten Individuen
gemacht hat, sonder damit auch eine Kultur soziopathischer Monster gegründet hat.

HomoSociopathis

Schon vor über 70 Jahren hat C.G. Jung darauf hingewiesen dass wir es hier mit einer geistigen Krankheit zu tun haben, die sich wie ein Virus, horizontal durch die Gesellschaft und vertikal durch die Generationen, verbreitet, eine Epidemie die sich heute, nicht nur durch raffiniertes Marketing, sondern auch durch Bildung, Media u. ‘Sozial-Networks‘, wie ein Lauffeuer verbreitet hat.

 

Leider haben wir mit all unseren technologischen Errungenschaften keinerlei Mittel u. Wege entwickelt,
die diese kollektive, geistige Krankheit unter Kontrolle bringen könnte.
Mit unser verkrüppelten ‘Intelligenz‘ sind wir nicht einmal in der Lage die Problematik zu erkennen;
oder aber, wenn erkannt, sie eine unverständliche u. unbegreifliche Situation darstellt,
weil wir nicht gelernt haben sie im Kontext zu sehen oder im Ganzen zu erfassen.
Und hier beginnt nun meine nichtlineare Ansatzweise, die sich auf eine multisensorische Wahrnehmung
und eine mehrdimensionale Betrachtungsweise stützt, und einige komplexe, holistisch-integrale Lösungen
vorstellt u. anbietet. – Wobei wir verstehen sollten dass alle ‘Lösungen‘ flüssig u. dynamisch sind,
dass es nur eine Wahrheit gibt, und die verändert sich ständig.
Eine sozial-emotionale Denkweise benutzt eine nachempfindbare, nachvollziehbare Bildsprache, arbeitet metaphorisch or allegorisch, stellt komplexe Fragen um ein besseres Tiefenbewusstsein hervorzurufen, und unser Umweltsensitivität wiederzuerwecken.

 

Die ‘Philosophy in Motion‘ versucht eine neue ‘Liebe zur Weisheit‘ zu erwecken,
jedoch mit der Ergänzung von emotionaler Synergy und einer Dynamik der ständigen
Anpassung & Veränderung.
Erst wenn wir ‘Liebe‘ als eine Empfindung von Anziehungskraft oder Affinität verstehen,
ein Gefühl das wir für Dinge oder Personen hegen die uns ergänzen oder vervollständigen,
werden wir uns bewusst werden was eine allumfassende Zusammengehörigkeit bedeutet.
Das Leben, die Psyche, beginnt u. endet nicht mit unser kleinen Lebensspanne von 80-oder-so Jahren,
sondern erstreckt sich endless durch unser unbewusstes kollektives Unterbewusstsein.
Erst wenn wir unser Unterbewusstsein als ‘Hintertür‘ zu unserem Leben,
unserer Psyche, begreifen können wir verstehen wie ein unbewusstes Verhalten diese
‘Hintertür’ zu einem unkontrollierten Eingang für ‘Diebe u. andere kranke Geister‘ macht.

Mit der eco-dynamix‘ möchte ich eine neue Ebene des Denkens vorstellen.
Eine öko-logische Denkweise die nicht nur sinnvoll u. dynamisch ist, sondern auch
sozial-öko-nomisch verantwortungsvoll handelt. Dazu gehört auch die Definition von Begriffen
und die Analyse von Verhaltensweisen, wie Faschismus, Freiheit, Intelligenz, Spiritualität
Konditionierung, Lernen u. Lehren.

 

Meine ‘Quest 4 Belonging‘ Seite spricht über unser tiefes Verlangen nach Eingliederung u. Dazugehörigkeit, über Religion u. andere spirituelle Misverständnisse.

Hier stelle ich unter anderem grundsätzliche Fragen über Leben & Tod, was Gut & Böse wirklich ist und wer die Zaun um den Garten Eden gebaut hat (ganz aktuell zum Mauerbau in den USA & Israel).

Ein Wort zu den Grundsätzen meiner Seiten findest du hier !
Hier finden alle Gedankengänge u. Dinge einen natürlichen Zusammenhang,
und da alles in ständiger Bewegung ist und alle Inhalte miteinander verstrickt sind
beweisen sie ihre Relevanz durch ein dynamisches Verhalten.

Ubuntu in the Xhosa culture means: “I am because we are”
or “How can one of us be happy if all the others are sad?

The Ubuntu Age is the Age of Aquarius !

Für den mehr spirituellen Leser hier ein paar Anregungen:
leider nur in englisch, aber bedenke,’Übung macht den Meister’ 

Posted in deutsch, Uncategorized | Comments Off on Fragmentierungen u. Ungereimtheiten unser hierarchisch, linearen Rationalität.

A call for Help ?

Since everything is connected, here a fun thing to try for everybody:

Writing a Prompt oncropped-ta_header_plane

 

That’s when he realized that he had to rely on himself !

Isn’t this another great metaphor for our own situation right here and now !?
– When we find out that all means of communication with the outside world are disrupted or compromised, nobody hears, sees or feels our need for help,
– we are on our own !
Even when we are so ‘free & independent’, when everybody has his own voice, phone or blog,
when we can tweet our hearts out on the internet,
nobody seems to understand or even care what ‘I and I’ have to say,
– I’m alone & hopeless amongst the crowd.

loneliness

And then there are my prayers, hope & faith,
something they promised would help in need – indeed.
But monotheistic religions have destroyed our spirituality
and nobody seems to belief these empty promises anyway,
and if they can, they take their ‘freedom & entitlements’ and grab whatever there is.

And God is on their side, he helps them to destroy my hopes & habitat
and justifies their profiteering, -my suffering.
5000 years of history has taught me enough,
now I understand all this bogus:
Indonesia Forest clearing
C.G. Jung was right,
our psyche got infested with a mental virus,
our abstract thinking corrupted
by a ‘sophisticated’ meme,
all with a ‘intelligent’ pyramid scheme,

Numb & dumb and in fear,
we stumble towards a delusional ‘End’,
looking for answers everywhere but Here.

But in real life nothing exists or stands alone,
there is no proprietorship or hierarchic order dividing & segregating us,
nobody disconnecting & separating us from our environment.

There is no dought, the universe is friendly,
and the entire Life is conspiring to make this moment possible
Everything is interconnected, co-related & entangled,
– for ever & ever !

This is REALITY !

We can call for help, but if there’s no brothers & sisters around,
we will have to find the answers within our extended Self,
– Here & Now !

Don’t trust these communication gadgets,
they are just designed for consumption,
they are supposed to brake or die.
this ‘civilization’ will end up on the dump.

Let’s take down the physical walls & mental barriers,
let’s develop our communication skills to reconnect
with our fellow men and the rest of creation.
3Is
Let’s listen to the 3 I’s

 

This multisensory awareness combined with Social Emotional Intelligence
is a wonderful navigation system, our compass in the chaos of life

1 Albert-Problem

– So, he makes the call and finds out that it’s never to late, and it does not matter where to start…

– and the story continues here on a new level of thinking

or here  with a compass in Chaos

or here with the love for Wisdom

or here with our Quest for Belonging

Posted in Uncategorized | Comments Off on A call for Help ?

Death as a Penalty

… or our desecration of Life

Gunning-down People

Our general concept of death, some call it Death Delusion, raises a couple of fundamental questions.
It begins with the concept of ownership; – and who gives & takes somebody’s life & property ?

Ölleck vor US-Küste vorübergehend abgedichtet

 

Then comes the economic theory of value,
where plenty of water is less valued than a diamond.
And with a rapidly growing population
we have plenty of ‘cannon-fodder’everywhere,
– and we all know where this leads.

 

 

And then there is the monotheistic belief of the Abrahamic religions
which have introduced an absurd concept of divine entitlements & retributions,
all build on the hierarchic principals of Moses ‘divine’ commandments.

Crime against Humanity

 All these obviously dysfunctional ideas of Law & Order are dominating our planet now .
– Reward & Punishment create Heroes & Villains;
– Impunity & Prohibition with defenders & offenders create endless wars.
– Retaliation, Damnation & Perdition became the motivation for penalizing the sinner,
justifying the stoning & beheading then & there, as well as the hanging or electrocution here & now.

For a ‘humane’ society, which condemns suicide and denies the freedom of choice to die,
redemption & reconciliation have no real meaning.
A demented regime, which condones soldiering and profits from a prison industry,
deals with rehabilitation & re-socialization only in economic terms,
– and creates more & more suffering for the living.

Death Penalty or Capital Punishment are a very sick concept
which has desecrated all forms of Life
by trading creation like a commodity.

Child cycles near people walking past damaged buildings in Deir al-Zor

Posted in Uncategorized | Comments Off on Death as a Penalty

Global Investment surges – CO2 Emissions surge !?

World climate change goal at risk as emissions surge – U.N. http://reut.rs/114UfkD via @reuters

http://www.esrl.noaa.gov/gmd/aggi/

co2_widget_brundtland_600_graph

As C.G. Jung once pointed out, some 60 years ago, that all this climate change and the collapse of
our bogus economy might be the result of a mental disease a pandemic of global proportions.

Obviously, we as a collective, have ‘lost our marbles’ and are still living in a haze of delusion & denial.

We run eco-nomies like idiotsPsychology
by ignoring the eco-logic fundamentals.

 

We charge our children for some education which is mostly a conditioning process,
have a profitable prison industry fueled by prohibitions,
and conduct wars against everything, incl. our very own habitat.

19 war against nature

The world will not go under and life will go on, but nature is not sentimental and will make sure
that it rids itself from parasites & freeloaders, #HomoSociopathis.

There is no doubt in my mind, our ‘civilization’ will collapse, and the fundamental question will remain:
what are you, personally, doing to do about it ?

Hope for better times, smarter people

12 Hope

15 Optimistic

We need to heal of our social-emotional intelligence,
a new environmental consciousness and a new Sense of Belonging
to make the shift to a new level of thinking
The Philosophy in Motion 

Posted in Uncategorized | Comments Off on Global Investment surges – CO2 Emissions surge !?

boredom of incognizance

How long will it take HomoSociopathis to understand that all this is rather a mental pandemic
than a question of science & economics.

This is the boredom of incognizance !

The leaders of our civilization are clueless, incompetent or sociopathic criminals.
The rest of humanity is just blindly following some outdated & dysfunctional belief systems,
they are the numb & dumb consumers, the cannon-fodder of our economy,
or just nonconforming terrorists.

1 Albert-Problem

 

The real problem lies much deeper
and can only be solved on that
‘Different Level of Thinking’

 

 

Impotence of Hope

So, as long you maintain your linear, hierarchic way of thinking, this HOPE  for More-of-the-Same,
or your faith in a ‘Better’ World, will be followed by disappointment, resignation, frustration
or more of these dumb & suicidal decisions by your superiors.  – Good luck !

12 Hope

Posted in Uncategorized | Comments Off on boredom of incognizance